Forschung

Forschungsinteressen

Soziologische Theorie (insb. Gesellschaftstheorie)
Wirtschaftssoziologie
Soziologie des Rechnens/der Zahlen/des Accounting
Soziologische Gegenwarts- und Gesellschaftsdiagnosen (insb. Prozesse gesellschaftlicher Ökonomisierung und Globalisierungsforschung)

Vorträge und Tagungen

2013
„Rechenhaftigkeit und die Erweiterung von Planbarkeit in der modernen Ökonomie“, Vortrag auf der Kollegiatentagung des Graduiertenkollegs Automatismen; Planlos! Zu den Grenzen von Planbarkeit, Universität Paderborn

2012
Organisation einer Adhoc-Gruppe „Fremdheit 2.0? – Zum Umgang mit und zur Konzeption von Fremdheit im Internet“ auf dem 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Bochum [gemeinsam mit Andreas Braun, Daniel Houben, Anna Weihrauch, Aachen]

2011
Die Rechenhaftigkeit des Sozialen“, Workshop-Präsentation zum Promotionsprojekt im Rahmen der Marie Jahoda-Summer School, Universität Wien

2010
Organisation einer Adhoc-Gruppe „Wer weiß was? Auf dem Weg in die Datengesellschaft“ auf dem 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Frankfurt/Main [gemeinsam mit Dr. Thomas Schwietring, Duisburg-Essen]

2009
Organisation eines Workshops „Der öffentliche Sektor und die Ökonomisierung der Gesellschaft“, gefördert durch den Profilschwerpunkt „Wandel von Gegenwartsgesellschaften“, Universität Duisburg-Essen [gemeinsam mit Frederik Brandenstein, Duisburg-Essen]